[RMK] Laute Kundgebungen gegen rechten Terror

Autor: Libertäres Treffen Rems-Murr Regionen: Rems-Murr-Kreis Themen: Antifa Militarismus Datum: 23. Oct 2020 Quelle: http://4sy6ebszykvcv2n6.onion

Am 24.10.2020 fanden sich rund 70 Antifaschist*innen in Backnang am Marktbrunnen ein um auf die Razzien vergangener Woche, in denen Wehrmachtsuniformen und Symbole sowie Wehrfahrzeuge und scharfe Waffen in rauen Mengen in ganz Ba-Wü und Bayern gefunden wurden, einzugehen und Akzente gegen rechte Umtriebe zu setzen.

Bereits im Vorfeld beteiligten wir uns mit einer theoretischen Einschätzung an der Mobilisierung und versuchten die Backnanger Bevölkerung für das Thema zu sensibilisieren. Entsprechende Beiträge haben wir auf unserem Blog veröffentlicht.

Zur Kundgebung steuerten wir inhaltliche Beiträge zu Militarismus, der Backnanger AfD und dem Rechtsruck bei, während am Rand der Kundgebung per Flyer informiert wurde. Am Infotisch des Bündnisses „Zusammen gegen Rechts“ bestand eine weitere Möglichkeit sich zum aktuellen Geschehen zu informieren.

Es wurde auch von den Passant*innen im ganzen positiv aufgenommen als Menschen des ZgRs auf die Backnanger Bürger*innen zugingen und sie auf die Gegebenheiten ansprachen. Die Pausen zwischen den Redebeiträgen wurden musikalisch gefüllt.

Unter besten Wetterbedinungen wurde im Anschluss eine Spontandemonstration in Richtung Bahnhof organisiert, um in den Teilort Backnang Sachsenweiler zu fahren un dort den Finger direkt in die Wunde zu legen.

Die zweite Kundgebung fand in der Straße „Am Dresselbach“ an dem Haus des Beschuldigten statt. Dort gab es eine Kreativaktion in der Antifaschi*innen einzelne Schilder mit Buchstaben vor dem Haus hoch hielten. Mit dem Satz „der rechter Terror hat System“ wurde nochmals deutlich gemacht, das rechte Propaganda, Symbolik, Kleidung und andere Utensilien hier kein Platz finden.

Erinnern wir an Halle, Hanau und den sämtlichen rechten Netzwerken in naher Vergangenheit.

Nach den Kreativaktionen gab es für die motivierte Menge die Möglichkeit die nahe Gegend mit Flyern über die Situation und die Geschehnisse zu informieren und zu sensibilisieren. Damit fand ein erfolgreicher Tag ein Ende und hinterließ noch einen zusätzlichen Eindruck bei den Bürger*innen Sachsenweilers.

Kein Raum den Rechten! Siamo tutti Antifacisti!

https://libertaerestreffen.noblogs.org/post/2020/10/24/rmk-laute-kundgeb...

Website: https://libertaerestreffen.noblogs.org/
Bild(er): Melden Kommentieren